ascensus


ascensus
    Ascensus, huius ascensus, Verbale. Montee.
\
    Primos prohibere ascensu. Caes. Garder les premiers de monter.
\
    Iniquus ascensus. Liu. Difficile, Mal aisé.
\
    Ascensu superare fastigia. Virg. Monter par dessus.
\
    Mollis ascensus. Liuius. Aisé, Facile.

Dictionarium latinogallicum. 1552.

Regardez d'autres dictionnaires:

  • ascensus — A moving upward; having an abnormally high position. [L. ascent] …   Medical dictionary

  • ascensus —    (s.m.) Lo stesso che gradatio, climax …   Dizionario di retorica par stefano arduini & matteo damiani

  • Ascensus utĕri — (lat.), so v.w. Aufsteigung der Gebärmutter …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ascensus medullae spinalis — aukštoji nugaros smegenų padėtis statusas T sritis gyvūnų raida, augimas, ontogenezė, embriologija atitikmenys: lot. Ascensus medullae spinalis ryšiai: platesnis terminas – nugaros smegenys …   Veterinarinės anatomijos, histologijos ir embriologijos terminai

  • Zeacolpus ascensus — Taxobox name = Zeacolpus ascensus status = regnum = Animalia phylum = Mollusa classis = Gastropoda infraclassis = Apogastropoda superordo = Caenogastropoda ordo = Sorbeoconcha subordo = Cerithiimorpha superfamilia = Cerithioidea familia =… …   Wikipedia

  • Zeacolpus ascensus —   Zeacolpus ascensus Clasificación científica Reino …   Wikipedia Español

  • Anterolaterales Bahnsystem — Lage des unteren Rückenmarks im Spinalkanal Das Rückenmark (lat. Medulla spinalis, griech. μύελος – myelos) ist der Teil des zentralen Nervensystems (ZNS) der Wirbeltiere, der innerhalb des Wirbelkanals verläuft. Als Teil des ZNS ist das… …   Deutsch Wikipedia

  • Anterolaterales System — Lage des unteren Rückenmarks im Spinalkanal Das Rückenmark (lat. Medulla spinalis, griech. μύελος – myelos) ist der Teil des zentralen Nervensystems (ZNS) der Wirbeltiere, der innerhalb des Wirbelkanals verläuft. Als Teil des ZNS ist das… …   Deutsch Wikipedia

  • Kleinhirnseitenstrangbahn — Lage des unteren Rückenmarks im Spinalkanal Das Rückenmark (lat. Medulla spinalis, griech. μύελος – myelos) ist der Teil des zentralen Nervensystems (ZNS) der Wirbeltiere, der innerhalb des Wirbelkanals verläuft. Als Teil des ZNS ist das… …   Deutsch Wikipedia

  • Medulla spinalis — Lage des unteren Rückenmarks im Spinalkanal Das Rückenmark (lat. Medulla spinalis, griech. μύελος – myelos) ist der Teil des zentralen Nervensystems (ZNS) der Wirbeltiere, der innerhalb des Wirbelkanals verläuft. Als Teil des ZNS ist das… …   Deutsch Wikipedia

  • Myelon — Lage des unteren Rückenmarks im Spinalkanal Das Rückenmark (lat. Medulla spinalis, griech. μύελος – myelos) ist der Teil des zentralen Nervensystems (ZNS) der Wirbeltiere, der innerhalb des Wirbelkanals verläuft. Als Teil des ZNS ist das… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.